Eugène Marioton (1857-1933), La Reconnaissance, Allegorie, Skulptur, Paris, um 1890

Artikelnummer: 1145

Skulptur aus einer Metall-Legierung, weibliche Figur im antikisierenden Stil, die schöne Junge Frau steht als Allegorie für "La Reconnaissance", im Sockel betitelt und signiert mit "Eug. Marioton", auf den Seitenl neben der Dame steht der Spruch: " La Reconnaissance est le Souvenir du Bienfait", in einer Hand hält Sie einen Stift, in der anderen einen Lorbeerzweig, Figur ist dezent farblich gestaltet, so hebt Sie sich schön vom Sockel ab, die alte Farbe ist berieben, Skulptur in sehr gutem Zustand H.: 52,1 cm Eugène Marioton: *1857 Paris, + 1933 ebenda, Pariser Bildhauer, aus einer Künstlerfamilie stammend, sein Hauptwerk liegt auf antikisierenden Allegorien, wie hier eine vorliegt

Kategorie: Bronze und Skulptur


450,00 €

inkl. 0% USt. , versandfreie Lieferung



Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.